• Golfen in Zeiten von Corona

    Unsere Covid-19-Hygieneregeln

    Liebe Mitglieder und Gäste des Märkischen,

    in Zeiten von Corona haben wir alle unseren wunderbaren Sport noch mehr schätzen gelernt. Um die Golfanlage betreiben zu können, haben wir unser Hygienekonzept bei den zuständigen Behörden eingereicht. Diese sind nun für alle Besucher und Mitarbeiter der Anlage bindend.

    Bitte informieren Sie sich regelmäßig über Veränderungen auf dieser Seite bevor Sie uns besuchen.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

     

Golf spielen im Märkischen mit den Auflagen der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung



Golf spielen im Märkischen mit den Auflagen der SARS-COV-2-Eindämmungsverordnung

ab 02. November 2020*

*Diese Regeln gelten, sobald die Öffnung der Anlage genehmigt ist.
Allgemein
 
1. Der Mund- und Nasenschutz ist in allen Gebäuden und auch auf den Parkplätzen zu tragen
2. Die Anzahl der Personen in den Caddie Räumen ist auf 2 beschränkt
3. Die Anzahl der Personen im Pro Shop ist auf 3 beschränkt
4. Nach wie vor gelten die Abstandsregeln von 1,5 Meter zu jeder Zeit zu Haushaltfremden Personen
 
Golfspezifisch
 
1. Es dürfen maximal 3 Personen in einem Flight aus maximal 2 Haushalten zusammen spielen.
Bedauerlicher Weise haben wir in den vergangenen Wochen die Erfahrung gemacht, das einzelne Personen Regelungen dieser Art umgehen wollten. So bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir bei Nichteinhaltung dieser Regelung für die gesamte Gruppe die Startzeit verfällt und die Golfanlage zu verlassen ist.
2. Ein Elektro Cart darf nur mit zwei Personen genutzt werden, wenn diese aus einem Haushalt stammen.
3. Grundsätzlich sind Ansammlungen von Personen aus mehr als zwei Haushalten untersagt
 
Betrieb der Golfschule
 
1. Den Golflehrern ist das Erteilen von Einzelunterricht erlaubt.
2. Gruppentraining ist nur für Personen die aus einem Haushalt stammen, gestattet.
3. Die Neuerungen zum Jugendtraining werden in einer gesonderten Nachricht bekanntgegeben.
 
Restaurantbetrieb
 
1. Die Gastronomie wird ab dem 02. November geschlossen
2. Bei Bedarf wird eine Imbisslösung für den „To Go" Betrieb angeboten

Geltende Regelungen im Märkischen:

In den Gesprächen mit den Stadt Werder wurde von Seiten der Behörden nach den erfolgten Kontrollen auf der Anlage noch einmal betont, dass ...
 
... die aktuellen Hygieneregeln weiterhin eingehalten werden müssen (u.a. Maskenpflicht auf der gesamten Anlage, Ausnahmen: aktives Spiel auf dem Platz, aktives Training).

... der Mindestabstands von 1,5 Metern zwischen den Sportlern/Sportlerinnen auch auf dem Platz durchgängig sichergestellt sein muss.

... die Umkleideräume etc. auch weiterhin geschlossen bleiben müssen.

... die eingeschränkte Wegeführung im Clubhaus ist aufgehoben. Der Zugang zur Caddiehalle sowie ins Restaurant ist somit wieder ungehindert durch den Haupteingang möglich. 
Startzeiten ... sollten vorzugsweise ONLINE gebucht werden. Das Online Buchungssystem ist von 8.00 Uhr bis 22:00 Uhr erreichbar. Das Stornieren von Startzeiten ist ab sofort bis zu 3 Stunden vor der gebuchten Zeit möglich. Bitte beachten Sie, dass eine nicht genutzte und nicht abgesagte Startzeit, nach wie vor mit einer Kompensationszahlung belegt wird. Ebenso sind alle Startzeiten auch für Gäste wieder frei wählbar.

Vor 07:00 Uhr ist die Anlage gesperrt, es darf NICHT gespielt und trainiert werden.
Registrierung aller Personen Es gibt die Auflage, dass wir für die Nachverfolgung der Infektionskette, alle Personen, die sich auf der Anlage aufhalten, namentlich erfassen müssen. Aus diesem Grund ist das Spielen auf den Golfplätzen ohne Startzeit NICHT möglich!! Sollten Sie nur auf die Driving Range gehen, bitten wir darum, dass sie sich ebenfalls an der Golfrezeption an- und abmelden.
Maskenpflicht auf der gesamten Anlage Auf der gesamten Anlage gilt Maskenpflicht, Ausnahme ist nur die Zeit des Golfspiels und des Trainings.
Unsere Hygieneregeln ... können Sie hier nachlesen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld!