• Wir lieben das Grün.

    Wir sind aktuell!

    Liebe Mitglieder und Gäste des Märkischen Golfclub Potsdam,

    unter der Rubrik "AKTUELLES" verbergen sich die neuesten Meldungen mit interessanten Neuigkeiten aus dem MÄRKISCHEN.

    Hier versorgen wir Sie mit allem,was Sie wissen sollten. Schauen Sie ruhig öfter mal rein.

    Ihre Nina Putzmann
    Clubmanagerin







Neu!

Golfreisen mit Hanna Baum

Hanna bietet 4 Golfreisen nach Mallorca und Portugal an.

Haben Sie Interesse?
Dann bitte hier entlang.

Neu!

Endless Summer
mit Michael Kools

Ende September nach Spanien mit Michael Kools.

Haben Sie Interesse?
Dann bitte hier entlang.

ACHTUNG >>> Hitzeregelung

für das Fahren mit Golfcarts

Aufgrund der anhaltenden Hitze, ist nachfolgende Regelung ab sofort Bestandteil der bestehenden E-Cart Nutzungsbedingungen bzw. AGBs für E-Carts im Märkischen.
 
Fahren Sie ausschließlich mit dem E- Cart im Semirough.
Auf Ballhöhe ist das E-Cart abzustellen, der Spieler muss zu seinem Ball laufen, um diesen zu spielen.
 
Das Befahren des Fairways ist untersagt.
Aufgrund der anhaltenden Hitze hinterlassen die Reifen der E-Carts Spuren, die sich gelb verfärben. Das Gras wird geschädigt und regeneriert sich bei dieser Wetterlage nicht

Baustelle Abfahrt Phöben

20.06. - 03.08.2019

ACHTUNG BEI AN- U. ABREISE!
Im Zeitraum 20.06.2019 bis zum 03.08.2019 wird die L 90 zwischen der Apfelallee (Kolonie Zern) und der Autobahnauffahrt Richtung Autobahndreieck Werder (Havel) für den Kfz-Verkehr voll gesperrt.

Die Autobahnauffahrt in Richtung Dreieck Havelland kann in dieser Zeit ebenfalls nicht genutzt werden. Die Autobahnauffahrt, aus Richtung Phöben kommend, in Richtung Autobahndreieck Werder (Havel) - Groß Kreutz ist jedoch voll nutzbar.

Was bedeutet dies für Sie?

Anreise zum Golfplatz
Aus Richtung Norden / Dreieck Havelland kommend können Sie ganz regulär die Ausfahrt Phöben nutzen.

Aus Richtung Süden / Autobahndreieck Werder Havel fahren Sie am einfachsten an der Abfahrt Leest (1. Ausfahrt nach Phöben) ab und gleich wieder auf die Autobahn Richtung Magdeburg auf, so dass Sie auch an der Abfahrt Phöben rausfahren können.

Auf der Rückreise
... fahren alle, die Richtung Norden fahren, auf die Autobahn in Richtung Magdeburg, dort bis Groß Kreutz und dann auf die Autobahn Richtung
Hamburg.

Wir hoffen, dass Sie trotz der Unannehmlichkeiten eine gute An- und Abreise zu uns und von uns haben und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Märkisches Team